Advents- & Weihnachtsangebot:


Weingut Renner: Das neue Familien-Weingut in Offenburg / Fessenbach

Wo sich Tradition & Moderne zu herrlichem Wein vereinen

Hoch ĂŒber den DĂ€chern von Offenburg liegt das Weingut Renner mitten in den Reben im schönen Fessenbach. Nehmen Sie Platz auf unserer Sonnenterrasse oder im Panorama-Raum und verkosten Sie unsere Weine – mit einem sagenhaften Blick ĂŒber unsere WeinhĂ€nge ins Rheintal bis hin zum Straßburger MĂŒnster! Lassen Sie sich von uns die Trauben & HĂ€nge zeigen, von denen wir unsere Weine vom QualitĂ€tswein bis zur Reserve und zur Trockenbeerenauslese gewinnen, sowie unsere hochmoderne Kellerei.

Unsere 3 Wein-Linien

Weingut Renner: Weinlinie Tradition

Weinlinie Tradition

"Tradition" haben wir unsere Linie badischer QualitĂ€tsweine QbA genannt - unser Basis-Segment aus traidtionellen Rebsorten, die bereits unser Urgroßvater Josef Renner 1912 hergestellt hat.

Weingut Renner: Weinlinie 3 BrĂŒder

Weinlinie 3 BrĂŒder

"3 BrĂŒder" - das ist der Name unserer Linie, die unser großes Mittelsegment bildet. Neben traditionellen Rebsorten finden sich hier internationale moderne Rebsorten wie Sauvignon Blanc und Chardonnay.

Weingut Renner: Weinlinie Collection 1912

Weinlinie Collection 1912

"Collection 1912" - Die Auswahl unserer Besten - unsere Premium-Weine, Reserven & Trockenbeerenauslese, die den Alltag zu etwas Besonderem machen - Grauburgunder, Riesling, Chardonnay, SpÀtburgunder und St. Laurent.



Eine Familie – eine Leidenschaft: Weingut Renner in Offenburg in der Ortenau

3 Söhne der Familie Renner, allesamt Weinexperten, Seniorwinzer Josef Renner und die gute Seele des Weinguts, Mutter Monika Renner, begleiten Sie persönlich bei Ihren Weinerlebnissen im Familien-Weingut Renner bei Offenburg und beraten Sie bei Ihrer Wein-Entscheidung.

Wir kultivieren unsere Reben naturverbunden auf den granitverwitterten Böden der klimatisch verwöhnten Ortenau, lassen die Trauben in vielen Sonnenstunden reifen, pflegen sie mit Hingabe von Hand und keltern sie mit Wissen und Weitsicht.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag von 14-18 Uhr
Samstag von 9-13 Uhr

Weinproben mit Anmeldung

Wir bieten regelmĂ€ĂŸig abgestimmte Weinproben an, bei denen Sie unsere Weine mit einer ausfĂŒhrlichen Beratung – auf Wunsch auch mit Vesperteller – genießen können. Eine Zusammenstellung der Weine ist gerne möglich. → Zur Anmeldung

Familien-Weingut in Offenburg / Fessenbach seit 4 Generationen

Urgroßvater Josef Renner kaufte 1912 den "Schuckshof" in Fessenbach und fĂŒhrte ihn ĂŒber Jahrzehnte als eigenes Weingut mit Obstbau. Sein Sohn, Josef Junior, trat in seine Fußstapfen und ebenso tat es wieder dessen erstgeborener Sohn, ebenfalls mit Namen Josef. Nach einigen Jahrzehnten in der Genossenschaft lassen dessen Kinder – die 3 BrĂŒder Martin, Simon und Mathias – seit Herbst 2014 die Tradition des Weinguts am Schuckshof wieder aufleben. Sie haben nicht nur die Liebe zur Rebe geerbt, sondern bringen als junge Winzer- und Kellermeister altes Handwerk mit modernem Weinbau-Wissen zusammen.

Familie & Tradition

Seit Herbst 2014 haben die 3 BrĂŒder Martin, Simon und Mathias das Traditionsunternehmen am Schuckshof wieder aufleben lassen. Sie haben nicht nur die Liebe zur Rebe geerbt, sondern bringen als junge Winzer- und Kellermeister altes Handwerk mit modernem Weinbau-Wissen zusammen. Erfahren Sie jetzt mehr ĂŒber das Traditions-Weingut Renner.

Weinproben und Weinevents

Im Weingut Renner ist eine Weinprobe unvergesslich - und mittendrin in den Reben - gepflegte HÀnge bis hinunter ins Rheintal und weiter bis ins Elsass zu den Vogesen. ZusÀtzlich zur Weinprobe bieten wir Ihnen rund ums Jahr fixe Termine zu verschiedenen Wein-Events. Alle neuen Events finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite.

Wir heißen Sie in unserem neuen Familien-Weingut in Offenburg herzlich willkommen! Wir haben montags bis freitags von 14-18 Uhr und zusĂ€tzlich samstagmorgens von 9-13 Uhr geöffnet.

Unser Tipp fĂŒr Naturfreunde: Vor unser HaustĂŒr ist ein wahres Reben- und Waldparadies, in dem es sich herrlich wandern, spazieren gehen und Rad fahren lĂ€sst!